die Feder auf der Vorderseite bewirkt, dass der Springer an der Hinterkante der bewusst zu großen Rechenöffnung anliegt